Über mich

Schon früh begeistert vom "Knipsen", hat sich mein Interesse an der Fotografie im Laufe der Jahre immer mehr gefestigt.

 

Ein Auge für das besondere zu haben, zum richtigen Zeitpunkt am richtigen Ort zu sein und vor allem der große Zuspruch meiner Freunde und Bekannten haben mich dazu bewegt, mit meinen Bildern an die Öffentlichkeit zu gehen.

 

Mein Anspruch liegt in den Empfindungen und Gefühlen, die ich mit meinen Arbeiten festhalten möchte, auch wenn dies zugegeben nicht immer leicht ist.

 

Beruflich von vielen Einblicken in unterschiedliche Branchen geprägt, bin ich heute im Qualitätsmanagement für einen Medizinproduktehersteller im Bereich Ophthalmologie tätig.

Dabei ist mir wichtig einen Beruf zu haben, in dem ich mit meiner Unterstützung dazu beitragen kann, das menschliche Augenlicht und eine gute Sehkraft zu erhalten.